Tja, die Sache mit der Clubtreue und der Belohnung… Der Nordisk Club gibt wieder Lebenszeichen von sich. Der nächste Abend steht am Freitag, 21. Mai, in dem leerstehenden Offspace in Stephanstraße 1-3 an, der bereits von Levis und den Lichter Filmtagen genutzt wurde. Zu der aus Berlin stammenden Fat Tony Crew an den Decks, fällt mir zugegebenermaßen nicht viel ein. Neugierig bin ich jedoch auf den Beitrag von The City Loves You die uns kürzlich mit ihrer Kunstaktion und den Projektionen im öffentlichen Innenstadtraum viel Freude gemacht haben…

Fr., 21.05.2010 – Nordisk Club @ Stephanstr. 1-3

www.nordisk-buero.com