Vorbeugen ist besser als Nachsorgen, meint zumindest die Kassenärztliche Vereinigung. Zumindest in diesem Punkt scheint Übereinstimmung mit der Koenichreich Crew zu herrschen, die ihre nächste Clubnacht im Dora am Freitag, 21. Mai, als „Präventives Antidepressivum gegen porgressives Repressiva“ untertitelt. Mit Nicolas Jablinski haben sich Ölverteiler und Düse einen wirklich angenehmen und gestandenen Spielkameraden aus dem Hause Polytone an die Decks geladen. Zudem wir uns die Könichreich Crew wie üblich wohl wieder reichlich nette Gimicks und Überraschungen aus ihrer Krone zaubern. Think Pink! …bzw drink Pink!

Fr., 21.05.2010 – Könichreich Profhylaxe @ Dora Brilliant – 23 Uhr

www.koenichreichts.de