Es ist mal wieder soweit, die Firedancer laden zu ihrem Feuerwelt Festival ein. Die diesjährige Ausgabe findet drei Tage lang am Grünen See statt. Das Line-Up ist so riesig, dass es etwas den Rahmen sprengen würde detailliert darauf einzugehen. Grob gesagt sei aber, dass an den Vormittagen Workshops rund um den Feuertanz angeboten werden, nachmittags bis abends Spielen Bands, viele davon aus dem Reggae und Ska Bereich von der Hauptbühne, das nächtliche DJ Programm wird von Psy-Trance DJs aus der Region, darunter Yann und Stefan Ludley gestaltet.

Neben den immer präsenten Feuertänzen und der Lichtjonglage, wird das Entzünden der aus Naturmaterialien gebauten Feuerskulptur im Zentrum des Festivals einer der Highlights sein. Sehr charmant ist auch, dass der Eintritt in Funken zu entrichten ist (Wechselkurs: 1 Euro = 1 Funken). Bei einem solch naturverbundenem Feuerfest spielt der ökologische Faktor natürlich nicht nur im Programm, sondern auch an der Tür eine wesentliche Rolle. Jeder Gast erhält am Einlass eine Mülltüte die mit 5 Euro bepfandet ist. Diese erhält man nach Abgabe und ordentlicher Mülltrennung am Ausgang wieder zurück. Alle weiteren Infos und das komplette Programm auf der Feuerwelt Homepage!

Fr., 07.08.09 – So., 09.08.09 – Feuerwelt @ Artificial Family, Grüner See

www.feuerwelt.net
www.firedancer.de
www.myspace.com/feuerwelt