(Efdemin)

Offenbach ist nicht Berlin… Aber dafür steht es mal wieder für eine Nacht im Zeichen Chicagos. Phillip Sollmann aka Efdemin vollbrachte 2007 mit seinem Selbstbetiteltem Album auf Dial eines der eindrucksvollsten Comebacks im Clubbereich der vergangenen Jahre. Sein aktuelles Album ist nach wie vor einer der spannendsten Minimal Longplayer des Jahres und hört auf den geschichtsträchtigen Namen „Chicago“. Sollmann orientiert sich dabei Deepness des Chicago-Sounds erliegt in seinen neuen Stücken jedoch nicht der Versuchung sich retrospektiv an der großen House-History der „Windy City“, sondern setzt auf bewährte zeitgenössische Reduktion. An seiner Seite wird Joscha Baumert die Dial Nacht bestreiten.

Sa., 04.09.2010 – Efdemin & Joscha Baumert @ Robert Johnson – 24 Uhr

www.myspace.com/efdemin