Dopplereffekt @ Robert Johnson (09.04.2011)


(Dopplereffekt)

Dopplereffekt die ebenso brillanten wie mysteriösen Produzenten aus Detroit, geben diesen Samstag, 9. April, eines ihrer raren Stelldicheins im Robert Johnson. Keine Interviews, wenig Liveauftritte. Dopplereffekt verstecken sich hinter deutschen Pseudonymen und spielen auch sonst gerne in ihren Produktionen mit deutsch klingenden Begriffen (Gesamtkunstwerk, 1999) sowie expliziten Inhalten (Porno Actress, 1999) und technisch-wissenschaftlichen Termini. Das ganze unter dem Banner von Hammer und Sichel. Ihre Veröffentlichungen waren stilistisch immer stark durch Kraftwerk geprägt, wobei Dopplereffekt durchaus seinen eigenen ästhetischen Ansatz entwickelt hat. Come early! Der Liveact von Dopplereffekt wird bereits um 24 Uhr stattfinden. Das Robert Johnson öffnet deshalb bereits um 23 Uhr. Wer erst zu den üblichen Zeiten zwischen 1 und 2 Uhr einläuft, könnte die Magie verpassen. Dann gibt es „nur noch“ Ata und Ivan Smagghe.

Sa., 09.04.2011 – Dopplereffekt @ Robert Johnson – 23 Uhr

Myspace: Dopplereffekt
Myspace: Ivan Smagghe