Katze @ Das Bett (20.09.2010)


(Katze)

Gestern Bratze, heute Katze… und was sich reimt ist sowieso gut. Katze haben lange nicht in der Stadt gespielt. Nach unseren, weder representativen noch besonders zuverlässigen Schätzungen, dürften so ca. fünf Jahre ins Land gegangen sein. Eben so viele Jahre liegen auch zwischen der Veröffentlichung von ihrem großartigen Debut „Von Hinten“, für das Frontmann und Comiczeichner Klaus Cornfield das Atwork selbst gestaltete, und dem aktuellen Album „Du Bist Meine Freunde“. Unvergessen sind natürlich auch die von ihm gestalteten Katze Comics, die man Jahrelang in der Intro sehen konnte. Er und Minki Warhol bilden das Herz der Band. Ansonsten hat es in den vergangenen Jahren diverse Umbesetzungen im Line-Up gegeben, sicherlich auch einer der Gründe dafür, dass es um die Band ein wenig ruhiger geworden war. Aber jetzt schnurren sie ja wieder… Support: Blockflöte des Todes

Mo., 20.09.2010 – Katze @ Das Bett – 21 Uhr, 10 Euro

www.myspace.com/katze
www.katze-rock.de
www.myspace.com/bfdt