Electric Wire Hustle @ Lazy Vol. 3 (10.07.2010)


(Electric Wire Hustle – Foto: Richard Ben)

Bei der dritten Lazy Ausgabe diesen Jahres scheint sich einiges um die magische drei zu drehen. Die zum Triumwirat geschrumpften Gastgeber Weller, Yannick und Pedo Knopp haben sich eine spanndendes Trio aus dem fernen Wellington eingaladen, und das kleine Finale von Jogis Jungs um Platz 3 gegen die Urus wird ebenfalls am Schwedler See zu sehen sein. Electric Wire Hustle haben ihr selbstbetiteltes Debut vergangenes Jahr veröffentlicht, ernteten dafür großen Zuspruch aus der Blogszene und wurden von den üblichen Verdächtigen meinungsmachenden BBC Radio-DJs wie Gilles Petersen und Benji B auch prompt in diverse ihrer Top Ten Listings gehievt. Tatsächlich denkt die Junge Neuseeländische Band Hip-Hop, Jazz und Soul konsequent in einen erfrischenden Ansatz zusammen und paar ihn mit elektronischen Elementen. Von den acht Auftritten die Electric Wire Hustle gegenwärtig auf ihrer kleinen europäischen Tour spielen, finden nur zwei in Deutschland statt. Umso neugieriger sind wir auf ihren Gig am Samstag., 10. Juni am Schwedler See.

Sa., 10.07.2010 – Electric Wire Hustle @ Lazy Vol. 3 – 19 Uhr

www.myspace.com/electricwirehustle
www.lazyfrankfurt.posterous.com