Savoy Grand @ Hafen 2 (22.03.2010)


(Savoy Grand)

Nicht nur Sherriffs und wegelagernde Bogenschützen stammen aus Notthingham, auch die britische Slowcore Band Savoy Grand stammt von dort. Diese war übrigens vor gar nicht alzu langer Zeit, vor knapp 3 Monaten schon mal in der Stadt und spielte in der Brotfabrik. Leider kamen sie damals nicht allein, das Sturmtief Xintia trieb an diesem Tag ebenfalls sein Unwesen, und verhagelte zumindest mir damals die Lust für einen gepflegten Konzertabend vor die Tür zu gehen. Die Großwetterlage ist zwar auch momentan eher ernüchternd, aber dass uns am Samstag, 22. Mai, wenn Savoy Grand im Hafen 2 auftreten, Ziegel auf den Kopf fallen ist wohl nicht zu befürchten. Ihr letztes Studioalbum „Accident Books“, ihr viertes bereits, ist übrigens ein exzelentes, melancholisches Werk und durchaus für Regentage geeignet. Nebenan im Nachtcafé: Funk mit Gastgeber Double D.

Sa., 22.03.2010 – Savoy Grand @ Hafen 2 – 21 Uhr, 10 Euro

www.savoygrand.com
www.myspace.com/savoygrand