Egotronic & Frittenbude @ Café KOZ (22.04.2010)


(Egotronic)

„Wir haben euch was mitgebracht! Bass! Bass! Bass!“ Und ein neues Album haben Egotronic zudem auch noch im Gepäck. „Ausflug mit Freunden“ heißt die neue LP, und auf dem Ausflug am Donnerstag, 22. April, ins KOZ am Campus Bockenheim sind die Label-Kollegen von Frittenbude mit dabei. Auch diese haben neues vertont. Nach dem extrem beeindruckendem Debut „Nachtigal“ legen die Münchener nun mit ebenso überzeugenden „Katzengold“ nach. Nachtigallen, Pandabären und Katzen… scheinen ja wahre Tierfreunde zu sein. Auf jeden Fall eine ordentlich Abfahrtsgarantie mit zwei der spannendsten Acts aus dem Hause Audiolith. Lokaler Support: Punk von der Kegelgruppe Schaiterhaufen. Womöglich ist frühes erscheinen angebracht. Die Kartensituation galt dieser Tage bereits als „delikat“, sprich ausverkauft.

Do., 22.04.2010 – Egotronic & Frittenbude @ Café KOZ – 22 Uhr, 8 Euro

www.myspace.com/egotronics
www.myspace.com/frittenbude