Archiv für Februar 2010

Dirk Darmstädter @ Ponyhof (28.02.2010)


(Dirk Darmstädter)

Der Hamburger Dirk Darmstädter blickt wirklich auf einen lange Musikerkarriere zurück. Bereits in jungen Jahren, war er in den späten 80ern mit seiner Band Jeremy Days erfolgreich. In den vergangenen Jahren trat Darmstädter regelmässig mit seinem Singer-Songwriter Solo-Programm bei uns in der Stadt auf. Noch aktiver zieht er jedoch im Hintergrund, als Label-Chef des angesehenen Hamburger Indie-Labels Tapete die Fäden. Sein jüngstes Album beeinhaltet ausschließlich Coverversionen von frühen Dylan Songs, eine Hommage mit der er sich selbst sicherlich selbst auch einen kleinen Lebenstraum erfüllt hat. Und genau darum wird es bei seinem Auftritt am Sonntag, 28. Februar im Ponyhof gehen. Dirk singt Dylan.

So., 28.02.2010 – Dirk Darmstädter @ Ponyhof – 21 Uhr, 12 Euro

www.dirkdarmstaedter.com