09.05. Nemo @ Das Bett


(Nemo – Foto: Michael R Williams)

Welcome to the Revolution! Nemo aus London gehört zu den beeindruckendsten Elektro-Rock Bands die ich in den letzten Jahren zu Gesicht bekommen ab. Ihr zweites Album „Post-Human Love“, in Eigenregie aufgenommen, zielt in bester britischer Manier direkt auf den Indie-Dancefloor. Mit „The Third Wave“ haben sie vergangenenes Jahr ihrern dritten Longplayer nachgelegt, und stehen damit tatsächlich auch in der Tradition größer, englischer Bands der dritten Welle wie Bloc Party, Franz Ferdinand, Art Brut oder Maximo Park. Sie selbst bezeichnen sich als Londons „bestgehütetes Geheimnis“. In Frankfurt haben wir sie schon öfter spielen sehen können. Sie bespielten kleine Venues wie den „Elfer“ oder „Das Bett“ und waren zuletzt auch zu Gast beim „New Glam Underground“ Festival im Nachtleben oder vor längerer Zeit, auf ihrem Tour-Support für Client, bei Biffys „We Are Electrified“ Reihe im O25.

Im Anschluss an das Konzert wird es ganz in diesem musikalischen Sinne weitergehen bei der „Liaisons Dangereuses“ Party mit Biffy und Travis Trademark. Nemo werden am Samstag zu Gast im Studio sein.

Sa., 9.05. Nemo @ Das Bett – Anschliessend: DJ Biffy & Travis Trademark – 21:00 – AK 10 Euro (Konzert), 3 Euro (Party)

www.nemointernational.co.uk
www.myspace.com/nemointernational

Nemo Frontman Jason vor dem Auftritt bei uns im Studio:


1 Antwort auf “09.05. Nemo @ Das Bett”


  1. 1 Jörg 07. Mai 2009 um 8:35 Uhr

    Das klingt ja sehr gut.Ich bin mal gespannt.Ich glaube Nemo gefällt mir schon :)Wünsche noch viel Erfolg weiter:)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.