14.02. Hafen 2 wird Fünf Jubiläumsfestival

UPDATE! Apache Beat werden nicht spielen, da die Sängerin erkrankt ist. Für Apache Beat rücken die BATRIDERS in das Line-Up. Die Konzerte finden dieses Jahr erstmal auf 2 Floors, der Halle und dem Café statt!

Es gibt Artikel vor denen hat man einfach Angst. Der zum Hafen 2 Geburtstag ist so einer… So viele Bands, so viele Djs. Aber es hilft ja nichts: Augen zu und durch. Aber wo anfangen… am besten mit dem Hafen 2 selbst. Vor einem Jahr schien es sicher, dass der Geburtstag des Hafen 2 zum letzten Mal an dieser Stelle gefeiert würde. Die Betreiber saßen bereits auf gepackten Koffern und Bagger sollten die Location im Zuge des neuen Bebauungsplans für das Offenbacher Hafengebiet zugunsten einer Strasse einreissen. Quasi in letzter Minute, im Oktober, entschied sich dann, dass das Hafen 2 noch einige weitere Jahre an der ursrünglichen Stelle verweilen kann.


(The Duloks / Apache Beat)

Zum unerhofften ersten runden Geburtstag, gibt es nun ein unglaublich grosses Lineup. Wobei man dem Motto der vergangenen Geburtstsge treu geblieben ist. „Polytechnisches Amusement“, also Konzerte, Party, Kunst, Modenschau und Visuals unter einem Dach. Nur mit dem kleinen Unterschied, dass dieses Jahr quasi die doppelte Menge an Bands in den Hafen geschift wurde. Darunter wäre zum Beispiel das britische indie Damen-Trio The Duloks, deren Bandmitglied Mar an diesem Tag gleich noch ihren eigenen Geburtstag feiert. Sehr spannend wäre auch der Auftritt der New Yorker Post-Punk Band Apache Beat werden. Die junge Band veröffentlichte erst kürzlich ihr vielversprechendes, ordentlich vorwärtsgehendes Debut. Leider ist die Sängerin erkrankt, so dass die Band den Auftritt absagen musste.


(Kid Dakota / Batrider)

Deutlich länger im Geschäft ist da das aus Minnesota stammende Duo Kid Dakota, die Indie Rock mit ordentlichem Countryeinschlag spielen. Die längte Anreise dürfte die neuseeländische Band Batrider haben. Die gemischte Grungeband befindet sich gerade auf Deutschland Tour und war erst kürzlich erst als Ersatz für Apache Beat ins Programm aufgenommen worden.


(Polyester / Said The Shark)

Das DIY & Trash Duo Polyester bringt mit ihrem Song „24 Hours Arty People“ das Motto des Abends ganz treffend auf den Punkt. Über die dänische Band Said the Shark können wir inhaltlich leider nicht so viel erzählen. Das liegt vor allem daran, dass wir von ihrem Label eine „Pressemeddelelse“ in blumigen dänisch vorliegen haben. Ich glaube aber entziffert zu haben dass es sich bei der Sängerin von Said the Shark um eine Kanadierin handelt. Diese Angaben jedoch ohne Gewähr. Spielt ja auch keine Rolle, denn wirklich wichtig ist ja eigentlich nur dass sie sehr schöne, ruhige und melancholische Songs schreiben. Nicht unerwähnt bleiben sollte auch der Auftritt der Berliner Indie Band It’s a Musical sowie von Ter Haar und Sebastien Grainger And The Mountains.


(Byte.fm Floor: Walter, Weller, Olusanmih, Schnell)

Das Café des Hafen 2 wird ganz in der Hand von DJs und Sendungsmachern des jungen, Hamburger Internetradios Byte.fm sein. Wobei die beiden Frankfurter Lokalmatadoren und Musikconnaisseure Klaus Walter und Mathias „Weller“ Westerweller von der auswärtigen Kollegin Jumoke Olusanmih und von Ruben Jonas Schnell unterstützt werden. Wo genau sich die Rest der DJs in den vielen Räumlichkeiten tummelt ist uns noch unklar, aber wir mutmassen mal: Der Thomas Hamann von Liquid wird wohl die Peaktime auf dem Mainfloor gemeinsam mit der Kölnerin Viola Klein bestreiten. Beide stehen für exzellenten Houseauswahlen. Dort vermuten wir auch Grrr! von Les Yper Sound und Julia Wahl. Wohl direkt im Anschluß an die Konzerte? Stella Mirabella ebendort in den Umbaupausen? Die Stars on 45 womöglich in dem Floor im ersten Stock? Wie gewohnt gestallten die E-Sisters einen der Räume oben – dieses Jahr mit einer Karaoke Bar, die Modenschau findet am frühen Abend in der Hafenküche statt wo auch die Filme von Bernd Thiele zu sehen sein werden. Die Eyetrap Visuals verorten wir mal mit großer Wahrscheinlichkeit zur Party in den Mainfloor. Dazu natürlich noch ausgestellte Kunst. Es gibt viel zu entdecken! Happy Birthday Hafen 2!

Komplete Infos inklusive letzter Updates und Running Orders erfahrt ihr wie üblich am Samstag von 18.00-19.00 Uhr in der Sendung!


Kid Dakota – Pilgrim


Apache Beat – Tropics


Batrider – Number One


Polyester – 24 Hours Arty People


Said the Shark – In this Heat

Samstag, 14.02. Fünfjähriges Jubiläumsfestival @ Hafen 2

Bands:
Apache Beat, Pollyester, Said The Shark, Ter Haar, The Duloks, It’s A Musical, Sebastien Grainger And The Mountains, Kid Dakota, Batrider

DJs:
Viola Klein, Thomas Hammann. Weller, Julia Wahl, Klaus Walter, Grrr!, Stella Mirabella, Stars On 45, Sibylle & Yvette, Jumoke Olusanmi, Ruben Jonas Schnell

Visuals, Film, Kunst, Mode:
Bernd Thiele, Eyetrap, 3OF, Lisa Marei Klein, Felix Kultau, Franz Dittrich, Simon Schäfer, Der Warst, Schule für Mode.Grafik. Design

www.hafen2.net


6 Antworten auf “14.02. Hafen 2 wird Fünf Jubiläumsfestival”


  1. 1 Konrad 09. Februar 2009 um 9:26 Uhr

    Das letze Video ist toll! Einfach fantastisch!

  2. 2 Marc 09. Februar 2009 um 17:44 Uhr

    find ich auch… geht ans herz… der traurige song in kombination im den bildern vom abhebenden Flugzeug… wer da nicht an abschiede und trennungen denkt…

  3. 3 grrr! 13. Februar 2009 um 16:37 Uhr

    Hier der offizielle Zeitplan, man beachte besonders die beiden letzten Floors :)

    Hafen 2 wird fünf. Jubiläumsfestival

    Rauchen bitte nur im Café und in der Werkstatt.
    Bitte nicht während Konzert oder Modenschau.

    Café
    21h00 bis 21h45 Said The Shark Konzert
    21h45 bis 22h30 Grrr! DJ
    22h30 bis 23h15 The Duloks Konzert
    23h15 bis 00h15 Grrr! DJ
    00h15 bis 01h00 Pollyester Konzert
    01h00 bis 02h30 Viola Klein DJ
    02h30 bis 03h00 Thomas Hammann DJ
    03h00 bis xxhxx Julia Wahl DJ

    Saal
    21h00 bis 21h45 Stella Mirabella DJ
    21h45 bis 22h30 It’s A Musical Konzert
    22h30 bis 23h15 Stella Mirabella DJ
    23h15 bis 00h15 Kid Dakota Konzert
    00h15 bis 01h00 Stella Mirabella DJ
    01h00 bis 01h45 Ter Haar Konzert
    01h45 bis 02h15 Stella Mirabella DJ
    02h15 bis 03h00 Sebastien Grainger And The Mountains Konzert
    03h00 bis xxhxx Thomas Hammann, Viola Klein DJ

    Halle
    20h30 bis 21h00 Joachim Böger Begrüßungsrede
    22h00 bis xxhxx Eyetrap Visuals
    20h00 bis 01h00 Sibel und Anny Öztürk Hafenküche und Screenings
    21h00 bis xxh00 Jumoke Olusamni, Ruben Jonas Schnell, Klaus Walter, Weller DJ

    Werkstatt
    20h00 bis xxhxx Bernd Thiele Line Up Film
    22h00 bis 22h30 Schule für Mode. Grafik. Design Modenschau
    00h30 bis 01h00 Schule für Mode. Grafik. Design Modenschau

    Eingangsraum
    3OF Projektionen

    Galerie
    20h00 bis 21h00 Der Warst Ausstellungseröffnung und Performance
    21h00 bis 02h30 Simon Schäfer Ausstellung

    Séparée
    21h00 bis 00h00 Sibylle & Yvette DJ
    00h00 bis 02h30 Stars On 45 DJ

    Kantine
    21h00 bis xxhxx E-Sisters Karaoke

    Draußen
    der Fuchs Beutezug

    Container
    Marieke & Frederik Brüten, Schlafen und Gefiederpflege

    Zirkuswagen
    Saskia & Dorothée Widerkäuen und Dösen

  4. 4 Marc 13. Februar 2009 um 23:41 Uhr

    sehr cool…thx, ansgar

  5. 5 grrr! 14. Februar 2009 um 13:20 Uhr

    nur warum ist mein text weiss auf weissem grund?
    oder ist das nur für mich so unsichtbar!?

  6. 6 Marc 17. Februar 2009 um 4:36 Uhr

    die blogsporter haben an den grundlayouts rumgespielt vermute ich… arbeite daran! ;)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.